Ein schöner Ausflug zum Obsthof Zapf in Kandel

Ein schöner Ausflug zum Obsthof Zapf in Kandel sollte es für die Bewohnerinnen und Bewohner des Betreuten Wohnens Anfang März werden. Da noch überhaupt kein Frühlingswetter in Sicht war, freuten sich alle umso mehr über die gemütlichen Räumlichkeiten im Obsthof Zapf. Dank dem Ehepaar Meyer (Frau Doris Meyer vom Seniorenteam) konnten 13 Personen aus dem betreuten Wohnen des ASB-Seniorenzentrums Hagenbach zum Obsthof Zapf in Kandel “anreisen“.

 Obsthof Zapf 1 2016-03-04.jpgHerr Meyer (Ehemann von Frau Doris Meyer vom Seniorenteam) chauffierte die Teilnehmer im ASB eigenen Bus, Frau Meyer folgte mit einem weiteren Teil im privaten PKW. Begrüßt wurde die Gruppe vor Ort überraschend von Frau Hamerski und dem Ehepaar Strobel vom Seniorenteam, die sich einen genussvollen Nachmittag im Kreise der Senioren nicht entgehen lassen wollten.

Auf diese Weise gut im Obsthof angekommen, bezog die Gruppe die für sie reservierten Tische direkt vor der Glasscheibe zur Backstube, wodurch Alle während des Besuchs bei der Fertigstellung von leckerem Gebäck und Torten zuschauen konnten.Obsthof Zapf 2 2016-03-04.jpg

 

Spätestens jetzt lief allen das Wasser im Mund zusammen – schwierig war nur, sich für eines der leckeren Torten- oder Kuchenstücke entscheiden zu müssen. Nach ausgiebiger Schlemmerei war anschließend die Gelegenheit gekommen, sich in dem dem Café angeschlossenen Laden mit Äpfeln, Gemüse, Brot, kleinen österlichen Geschenkartikeln oder natürlich Kuchen oder Torten für daheim einzudecken. Schließlich machte sich die Gruppe solchermaßen gestärkt und bepackt auf den Heimweg und verabschiedete sich gut gelaunt mit dem Versprechen, den nächsten Ausflug nicht allzu lange auf sich warten zu lassen.