Frühlingsfest ohne Frühlingswetter

Am Donnerstag den 10.3.2016 fand im ASB-Seniorenzentrum Hagenbach das "Frühlingsfest ohne Frühlingswetter" statt.

Das Frühlingswetter ließ zwar noch etwas auf sich warten, aber dennoch kam bei allen feiernden Seniorinnen und Senioren eine Frühlingsstimmung auf.

 

Die Kinder des Kindergartens Regenbogen verzauberten die Seniorinnen und Senioren des ASB-Seniorenzentrums Hagenbach mit schönen Frühlingsliedern und einem Fingerspiel. Hier merkte man auch, dass die Lebenserfahrung und Gelassenheit der Älteren sowie die Neugierde und Wissbegierigkeit der Kinder sich spielerisch und ohne Vorbehalte ergänzen. Die Älteren erfreuten sich an der Aufmerksamkeit, Aufgewecktheit und Kreativität der Kleinen.FF 02.jpg

Bei frischem, selbst gebackenem Kuchen, saßen die Seniorinnen, Senioren und Betreuer, sowie der Kindergarten beisammen und genossen gemeinsam den schönen Nachmittag. Die grundlegenden Bedürfnisse nach Nähe, Vertrauen und Zeit miteinander wurden auch bei diesem gemeinsamen Fest von Alt und Jung erfüllt.

 

Die Tanz-AG der Hainbuchenschule Hagenbach sorgte mit ihrem Tanzauftritt für gute Unterhaltung.FF 01.jpg

 

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an Alle, die zum Gelingen des Frühlingsfestes beigetragen haben!